Treffen der Regionalgruppe Bayern-Nord

Die nächsten Termine

  • Mittwoch, 19. Juli 2017, 14.00 Uhr in Amberg
    Regionalgruppentreffen
    Ort: Zukunftswerkstatt Klaus Wagner, Drahthammerstraße 24, 92224 Amberg
    In diesem Workshop werden wir eine kurze Einführung in PEP* geben und aufzeigen und erfahrbar machen, wie sich dieses Konzept flexibel und nutzbringend mit der Aufstellungsarbeit verbinden lässt.
    (Helmut Eichenmüller und seine Frau arbeiten mit uns an diesem Nachmittag mit ihrer "PEP"- Methode.)

 

  • Symposium 2017 DGfS Regionalgruppe Bayern-Nord mit dem Thema: Die Reichhaltigkeit von Aufstellungen - Methodenvielfalt in der AufstellungsarbeitSonntag, 12. November 2017, 9.00 Uhr
    in Bayreuth
    Symposium: Die Reichhaltigkeit von Aufstellungen - Methodenvielfalt in der Aufstellungsarbeit
    .
    Ort: Hotel Rheingold, Austraße 2, 95445 Bayreuth.
    Nähere Informationen finden Sie in dem Flyer zur Veranstaltung

 

 

 

 

 

___________________________
*PEP ® (Prozess und Embodimentfokussierte Psychologie nach Dr. Michael Bohne) ist zum einen eine prozessorientierte Weiterentwicklung der Energetischen Psychologie und zum anderen eine Kombination von psychodynamischen, systemischen undhypnotherapeutischen Strategien, die sich in der Praxis hervorragend mit der Aufstellungsarbeit verbinden lassen.

___________________________

Berichte zu Regionalgruppen-Treffen 2012 bis 2016 finden Sie hier.

► Zurück zur Infoseite der Regionalgruppe Bayern-Nord