Treffen der Regionalgruppe Baden-Württemberg

 

Die Regionalgruppe Baden-Württemberg führt im Jahr 2018 zwei Regionaltage durch, ein Fortbildungstag und an vier weiteren Terminen  „Experimentelles Aufstellen und Supervision/Introvision“.

Die Regionalgruppe Baden-Württemberg trifft sich im Frühjahr, in der Regel Anfang April, für einen halben Tag in den Praxisräumen von Christiane Lier in Ludwigsburg. Ein weiteres Treffen findet ganztägig im Okober statt und beinhaltet neben dem kollegialen Austausch und Informationen aus dem Bundesverband auch interessante Themen, die durch unsere  Mitglieder eingebracht werden.

Den Start für diese internen Fortbildungsmöglichkeiten bewerkstelligte Dr. Franziska Hochwald im Oktober 2017 mit der Vorstellung ihres Aufstellungsformates „die fünf Körper Aufstellung“   - ein aufschlussreiches und sehr komplexes Aufstellungsformat.

Diesen zweiten ganztägigen Regionaltag, sowie den Fortbildungstag, den wir regelmäßig gegen Ende eines Jahres  durchführen wollen,  werden wir in einem rollierenden System , zwischen Kurpfalz, Südbaden und Stuttgarter Raum stattfinden lassen, damit die Anfahrtswege für unsere Mitglieder in etwa gleichmäßig verteilt sind.

 

Unsere Termine in 2018:

1. Regionaltag 2018:

Am 10.4. 2018, von 14.00 bis 17.30 Uhr

in Ludwigsburg, Karlstr. 40 bei Christiane Lier

2. Regionaltag 2018:

Am  15.10. 2018 , von 09.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Ort: Sonnenhof,  Klauseläcker 3, 76479 Steinmauern

In Beziehung gehen- In Beziehung sein

Aufstellungen mit Pferden

Anmeldung

 

Fortbildungstag 2018:

Am Samstag, den 03.11. 2018, von 10 Uhr - 17 Uhr

Ort: Anna von Gierke Forum, Kaiser-Joseph Str.268, 79098 Freiburg

Einladung zur Fortbildung:

Die professionelle Arbeit mit dem Systembrett

Anmeldung


Experimentelles Aufstellen und Supervision/ Intervision:

Die Idee dieser Gruppe ist, verschiedene Aufstellungsformate im KollegInnenkreis zu erproben. Bei jedem Treffen soll ein vorher festgelegtes Format an Hand von eigenen oder zur Supervision mitgebrachten Anliegen erarbeitet werden.
Dabei stehen die Erfahrung während der Arbeit, der Austausch nach der Arbeit und die konstruktiv kritische Auseinandersetzung im KollegInnenkreis im Mittelpunkt.
Weiterhin sollen Ideen der Veränderung oder der Weiterentwicklung Raum bekommen. Diese können in der Gruppe sofort in die Tat umgesetzt werden und bilden anschließend die Grundlage für weiteren Austausch.
Die Gruppengröße ist zwischen
8 und 12 TeilnehmerInnen angedacht, damit ein effektiver Austausch möglich ist.

Die ersten beiden Formate waren :  „Walking in your shoes“ und „Anliegensätze aufstellen“ (nach Ruppert).

Alle Termine stehen einzeln zur Anmeldung offen.

Termine 2018

  • 10.03.2018
  • 23.06.2018
  • 20.10.2018
  • 8.12.2018

Zeit: von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Ort: Dietzengasse 7, 69181 Leimen, Praxisräume von Ulrike Assmann-Bühler

Die Gruppe ist kostenfrei.

Anmeldung bitte an Ulrike Assmann-Bühler  per Mail :

praxis@assmann-buehler.de

Für Rückfragen zu unseren Veranstaltungen stehen Jeannette Striebich und Barbara Hess gerne zur Verfügung.

► Zurück zur Infoseite der Regionalgruppe Baden-Württemberg