Regionalgruppentag 2019

Familienbiografische Genogrammarbeit - mit Dr. Birgit Hickey

  • Montag, 20.Mai 2019
  • Zentrum für ganzheitliche Medizin, An der Brunnenstube 17
    55120 Mainz
  • Zielgruppe: Mitglieder und Gäste der DGfS

In diesem DGfS-Fortbildungs-Seminar erfahren wir die praktische Anwendung der familienbiografischen Genogrammarbeit; eine präzise Methode, deren therapeutische Wirksamkeit anhand der Fragen

  • "Warum gerade jetzt?",
  • "Warum gerade hier?" und
  • "Warum gerade so?" (nach R. Adamaszek)

dargestellt werden kann.
Es geht um Gesetze leiblicher Verbundenheit - Erkenntnisse, die gerade für die systemische Aufstellungsarbeit besonders hilfreich sein können. In ihnen liegt der Schlüssel, um z.B. Krankheits-symptome und andere Einbrüche im Leben als Spuren generationenübergreifender "Haftung" lesen und wenden zu können.

Für weitere Informationen und Anmeldungen bitte email an:
info@forster-mahle.de

...
Vorschau

Am 19. Oktober wird es in Kooperation mit der Regionalgruppe Hessen einen Fortbildungstag mit dem Präsidenten des ‚Forum Wertorientierung in der Weiterbildung‘ im Ökohaus in Frankfurt geben.